Loading...
Tepidarium2018-10-04T14:40:34+00:00

Tepidarium

IHRE GESUNDE ZUKUNFT; DIE AUS DER VERGANGENHEIT KOMMT…

… oder wie man ganz schön – und vor allem richtig – ins Schwitzen kommt. Nicht irgendwelche Heldentaten haben Kaiser Marcus Aurelius Bassianus, genannt Caracalla, berühmt gemacht. es waren seine Thermen, ein wahres Wunderwerk an Schönheit, durchdachter Architektur und Wärmetechnik. Mit ihrer Fertigstellung erreichte die Badekultur im Alten Rom einen Höhepunkt. Die Wärme: Der Sonne nachempfundene Strahlungswärme. Die Gestaltung: wunderschöne Mosaiken, Säulenhallen, Wandelgänge. Die Rituale: ohne Hast, mit einem erstaunlichen biologischen Wissen und ganzheitlichen Denken.

Nie wäre es einem Römer eingefallen sich direkt ins Laconicum (entspricht unserer „Sauna“) zu stürzen. Langsam wurde die Temperatur gesteigert – so weit es eben als angenehm empfunden wurde. Man begann mit dem Genießen der Wärme im Tepidarium-Raum (von tepidus – lauwarm), wo durch eine gleichmäßige Erwärmung der Wände, Bänke und Sitzflächen eine milde Wärme von 38 Grad erzeugt wurde.

Erst nach dieser Vorbereitung begab man sich ins Calidaruim (von calidus – warm) wo die Wärme – höchstens 55 Grad – in aller Ruhe ihre wohltuende Wirkung entfalten konnte.

WÄRME WIRKT WUNDER

Wirkt soviel Sanftheit? Sportärzte bestätigen, dass die milderen Reize keineswegs weniger wirksam sind. Die wohltuenden Auswirkungen auf Körper und Seele sind erstaunlich vielfältig und nachhaltig. Ohne die Nachteile, die extreme Temperaturanwendungen haben. Behutsam und gründlich wird der Körper entgiftet, entschlackt. Das Immunsystem wird gestärkt. Stress, Nervosität, Gereiztheit verschwinden auf wunderbare Weise. Man spürt wie es den Atemwegen gut tut – auch bei Erkältungskrankheiten. Rheuma, Migräne, Schlaflosigkeit; Parodontose, Cellulite werden positiv beeinflusst. Die bessere Durchblutung macht Haut und Haare schöner, ja sogar die Haltung, weil Verspannungen gelöst werden. Kaltwassergüsse erfrischen und aktivieren die Hauterneuerung. Man genehmigt sich einen oder auch mehrere Fruchtsäfte und fühlt sich wie neugeboren. Mindestens.

Wie kaum etwas anderes wirkt die Wärme des Calidariums auf den ganzen Menschen. Es darf mit der Seele gebaumelt werden und alle Sinne sind herzlich eingeladen mit zu genießen.

PHILIPP lädt Sie ein zum großen Gesundheitserlebnis im Tepidarium. Natürlich im Hause PHILIPP – Bitte Handtuch mitbringen und vorher telefonisch anmelden.

Sie sind herzlich willkommen! Ein PHILIPP-Gesundheits-Cocktail steht für Sie bereit.

ENERGIE TANKEN MIT KERAMISCHER WÄRMELIEGE LOUNGER

Entspannung pur. Das Wohlfühlerlebnis der besonderen Art schafft Lounger one der Manufaktur Sommerhuber. Für die private Nutzung und den Wellness Bereich von Hotels und Thermen bietet Lounger one eine neue Methode ganzheitlicher Entspannung. In der ergonomisch geformten Wärmeliege werden Körper und Geist in Balance gebracht. Bei der Entspannungsliege bilden Funktion und Design eine harmonische Einheit. Lounger one erzeugt ein besonderes Sinneserlebnis und erzielt mit seiner gesunden Wärme eine entspannende Wohlfühlatmosphäre. Die milde, keramische Wärmestrahlung im langwelligen, gesundheitsfördernden Infrarotbereich kommt der natürlichen Wärme der Sonne sehr nahe.

Sie haben Fragen? Dann freuen wir uns auf Ihre Anfrage